Wahlkurs Schach

(Leitung: StD Walter Strobel)


Schachmannschaft gewinnt die unterfränkische Schulschachmeisterschaft 2016 in der WK 2

In der Besetzung Simon Langer (10c), Kilian Mattern (9a), Adrian Dumitras (9a) und David Beck (7b) gewann die Schachmannschaft des JBG Miltenberg in der Wettkampfklasse 2 (Jahrgang 1999 und jünger) bei den Unterfränkischen Schulschachmeisterschaften 2016 in Würzburg die Goldmedaille.
Aufgrund der geringen Teilnehmerzahlen bei den älteren Schülern spielten die in der WK1 und 2 gemeldeten Mannschaften zusammen mit dem einzigen Mädchenteam und der einzigen Mannschaft aus der Realschule ein gemeinsames Turnier mit getrennter Wertung der einzelnen Wettkampfklassen.
Die beiden Vereinsspieler Simon und Kilian erzielten wie gewohnt mit jeweils 6 Punkten aus 7 Partien ein hervorragendes Ergebnis, aber auch David und Adrian schlugen sich tapfer und trugen nicht unwesentlich zu dem Traumstart (4 Mannschaftssiege in Folge) teil.  Danach gab es dann noch 3 Unentschieden, sodass schließlich mit 11 : 3 Punkten nicht nur der Titel in der WK 2 gewonnen wurde, sondern auch das Gesamtturnier.
Dieser schöne Erfolg bedeutet die Qualifikation für die Bayerischen Meisterschaften am 12. März in Nürnberg.

Bericht im Bote vom Untermain:
http://www.main-echo.de/regional/franken-bayern/art4005,3970893

(Walter Strobel, StD)

 


Archiv:

 

Johannes-Butzbach-Gymnasium Miltenberg, Martin-Vierengelstraße 4, 63897 Miltenberg

Tel.: 09371/9497-0, Fax: 09371/949716, Email: direktorat@jbg-miltenberg.de