Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir möchten Sie über unser neues Elektronisches-(Eltern)-Schüler-Informations-System (ESIS) informieren und auf einige Voraussetzungen im Umgang mit diesem System hinweisen.

ESIS soll die Kommunikation zwischen Elternhaus und Schule erleichtern.
Sicher fragen Sie sich, welche Vorteile dieses System bietet.
Gerne erläutern wir Ihnen diese:
  • Sie erhalten in Zukunft die Elternbriefe unserer Schule per E-Mail an die von Ihnen gewünschte(n) E- Mail-Adresse(n). Dies bedeutet, dass Sie z. B. die Information zeitnah auch dann erreicht, wenn Ihr Kind in dieser Zeit krank sein sollte.

  • Der Rückmeldezettel über den Empfang des Elternbriefes wird unnötig, da Sie den Empfang der Schreiben einfach per E-Mail quittieren. Somit wird Unterrichtszeit eingespart und der Verwaltungsaufwand der Klassenleiter reduziert. Zudem werden die Umwelt und unser Schulhaushalt geschont, da weniger Papier verbraucht wird.
Die Teilnahme ist freiwillig, aber nach unserer Meinung sehr sinnvoll.

Sollten Sie keinen Internetzugang besitzen oder an ESIS nicht teilnehmen wollen, so erhalten Sie die Elternbriefe weiterhin wie bisher in Papierform über Ihr Kind.

Wie melde ich mich an?

Zur Teilnahme am ESIS-System schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Schule.

  • Geben Sie bitte für jedes Ihrer Kinder an unserer Schule Ihre Daten an. Wenn für mehrere Ihrer Kinder identische Mitteilungen bestimmt sind, optimiert ESIS den Versand der Infoschreiben, d. h. Sie erhalten die Info nur einmal.

  • Geben Sie in der E-Mail den Namen, Vornamen und die Klasse ihres Kindes an. Verwenden Sie Klassenbezeichnungen nach dem Muster: 5A, 5B, 6A, 9B bzw. Q11 oder Q12 ohne Leerraum zwischen den Zeichen!

  • Sie können bis zu drei unterschiedliche E-Mail-Adressen angeben, an welche ESIS Ihnen die Infoschreiben (Elterninfos) unabhängig voneinander senden soll. Das eigentliche Informationsschreiben wird der E-Mail als Anhang beigefügt.

Wie melde ich mich zu einem Elternsprechtag an?

Öffnen Sie den Link, der zum Sprechtag freigeschaltet ist. Als Passwort zur Buchung der Sprechzeiten verwenden Sie bitte das Geburtsdatum Ihres Kindes in folgender Schreibweise: TT.MM.JJJJ, also z. B. 30.01.2006.

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat!


[Startseite]