Plakat im Großformat

Joseph - Aufführungen
13. bis 16. Juni 2005



Harte Arbeit ist aller Musical Anfang -
Eindrücke von den Proben

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren!


Pressespiegel


Das Musical
Andrew Lloyd Webber, der heute sicherlich meistgespielte Musical-Komponist, wählte als Vorlage die alttestamentarische Geschichte von Joseph, dem Traumdeuter und seinen elf neidischen Brüdern. Trotz des eigentlich ernsten Bibelthemas ist Webber ein farbenprächtiges, mitreißendes Bühnenstück gelungen, das inzwischen zu den erfolgreichsten Musicals weltweit zählt.
Mit unvergesslichen Melodien, jazzig-rockigen Rhythmen, temperamentvollen Tanzeinlagen, amüsanten Szenen, aufwändigen Kostümen und Kulissen führt Joseph die Zuschauer in das Land der Pharaonen, der Pyramiden und Traumdeutung.
Seien Sie dabei, wenn Joseph aus Neid und Missgunst von seinen Brüdern als Sklave verkauft wird. Lassen auch Sie sich von Potiphars Frau verführen, bangen Sie mit dem Bäcker und dem Butler, rocken Sie mit dem Pharao bis die Pyramiden wackeln ... und glauben Sie am Ende mit Joseph an die wunderbare Kraft der Träume!
Etwa 150 Schülerinnen und Schüler des Johannes-Butzbach-Gymnasiums sind an diesem Projekt beteiligt und haben in drei Aufführungen das Ergebnis ihrer gemeinsamen Arbeit vieler Wochen vorgestellt.





[Startseite]