Mit der Auszeichnung "Innere Schulentwicklung Innovationspreis" würdigt die Stiftung "Bildungspakt Bayern" Schulen, die Unterricht und Erziehung nachhaltig verbessern. In diesem Jahr wird der Preis zum fünften Mal verliehen. 70 Einrichtungen aus ganz Bayern haben sich beworben, darunter 20 Gymnasien.
Eine Jury aus Lehrern, Schülern, Eltern und Vertretern von Wirtschaft und Schulaufsicht bewertet unter anderem Unterrichtsqualität, Schulidentität, modernes Schulmanagement und die Vermittlung sozialer Kompetenzen.
Die Stiftung Bildungspakt Bayern ist ein Zusammenschluss von 130 Unternehmen und dem Staatsministerium für Unterricht und Kultus.



[zurück]