Siebtklässler besuchen Moschee

Im Rahmen des Ethik- und Religionsunterrichts am JBG besuchte die gesamte 7. Jahrgangsstufe am 6. Juli 2011 die örtliche Moschee der Türkisch-Islamischen Gemeinde Miltenberg (Jahnstraße 10). Organisiert wurde der Unterrichtsgang vom Fachbetreuer für das Fach Ethik Dr. Heiko Gröger.

Am Gebäude angekommen wurden die Schüler zunächst im Gemeinschaftsraum der Gemeinde vom Vorstand der Gemeinde begrüßt. Anschließend führte uns unser ehemaliger Schüler Samil Kurt (K13) in die eigentliche Moschee, die man nur ohne Schuhe betreten darf. Dass man sich dabei zuerst den rechten Schuh ausziehen soll, war nur die erste von vielen neuen Informationen, die die Schüler aus dieser interessanten Schulstunde mitnehmen konnten.

Samil Kurt erklärte anschließend den Innenraum und zeigte den Schülern die rituelle Reinigung, die jeder Muslim vor den täglichen Gebeten durchführt, ebenso nahmen er und der aus der Türkei stammende Hodscha (türkisch für "Lehrer" bzw. islamischer Religionsgelehrter) der Nachbargemeinde Dorfprozelten die typischen Gebetshaltungen der Muslime ein. Der Geistliche rezitierte anschließend auf Arabisch aus dem Koran und brachte von der Tribüne des Muezzin einen Gebetsruf zu Gehör. Danach stellten die Schüler ausgiebig Fragen, die allesamt von Samil Kurt beantwortet oder übersetzt wurden. Zum Abschluss erhielten alle Besucher noch einen kleinen Imbiss in den Gemeinschafträumen der Moschee.

Auch in diesem Jahr war der Besuch ein voller Erfolg. Es ist ein Unterschied, ob die Schüler im Unterricht theoretisch im Klassenzimmer etwas über den Islam erfahren oder ob sie wirkliche Erfahrungen in einer lebendigen islamischen Gemeinde mit leibhaftigen Muslimen machen können. Und wenn die Informationen dann noch so deutlich, engagiert und überzeugend vorgetragen werden, dann lernen und verstehen die Kinder fast von ganz alleine! In diesem Sinn würden wir auch gerne im nächsten Schuljahr die freundliche Einladung der Muslime von Miltenberg annehmen.

(Sebastian Heim, Fotos: Valentina Herth, Klasse 7a)



Zurück Nächstes Bild Vorwärts