Cabutzino beim Schülerzeitungsseminar in München

Schülerzeitung des Johannes-Butzbach-Gymnasiums
erreicht den 4. Platz beim Bayern-Wettbewerb


Es war eine Belohnung der anderen Art für die Schülerzeitung "Cabutzino" des Johannes-Butzbach-Gymnasiums in Miltenberg. Nach ihrem größten Erfolg mit der aktuellen Ausgabe des Schuljahres 2012/2013, die beim bayernweiten Schülerzeitungswettbewerb "Blattmacher" der Süddeutschen Zeitung und des Bayerischen Kultusministeriums den vierten Platz erreichte, wurde zwar eine offizielle Auszeichnung verpasst. Aber die Leistung wurde jedoch in anderer Form gewürdigt. So konnte "Cabutzino" die Chefredakteure Fabian Schuch und Marco Bretzigheimer sowie Redakteur Christian Scherg (Miltenberg) vom 18. bis 19. Juli zum Schülerzeitungsseminar der Bayerischen Presseakademie nach München entsenden. Ziel der Veranstaltung mit insgesamt 14 Teilnehmern aus ganz Bayern war es, mit einer individuellen Kritik Stärken und Schwächen der Schülerzeitung hervorzuheben, aber auch Verbesserungsmöglichkeiten anzumerken. Mit zahlreichen Vorschlägen und Anregungen der Münchner Presseprofis im Gepäck erhofft sich "Cabutzino" einen guten Start ins neue Schuljahr sowie eine weiterhin erfolgreiche Redaktionsarbeit.



Cabutzino-Vertreter vor der Feldherren-Halle in München:
Marco Bretzigheimer, Christian Scherg und Fabian Schuch (v. links)

(Marco Bretzigheimer, in: Bote vom Untermain vom 24.07.2013)

[Startseite]