Opernfahrt der Musischen Klassen des JBG nach Darmstadt

Musikunterricht der besonderen Art erlebten am vergangenen Donnerstag die Musischen Klassen 5 und 6 des Johannes-Butzbach-Gymnasiums in Miltenberg. Zusammen mit ihren Musiklehrerinnen Frau Zwanzer und Frau Gronemann besuchten die 48 Schülerinnen und Schüler die Märchenoper "Hänsel und Gretel" im Staatstheater Darmstadt. Durch ihre Sitzplätze in den ersten beiden Reihen fühlten sie sich mitten im musikalischen Geschehen, nicht nur durch den direkten Blick in den Orchestergraben. Sowohl Hänsel und Gretel, als auch der Vater im Märchen bezogen die ersten Publikumsreihen in die Inszenierung mit ein, so dass man die professionellen Opernsänger hautnah hören und erleben konnte. Da die Oper im Musikunterricht vorbereitet worden war, wussten die Schüler bereits viel über das Werk, dennoch war es für manche der erste Besuch im Opernhaus. Für alle wurde es jedenfalls zum unvergesslichen Erlebnis, das zeigten die begeisterten Reaktionen der Kinder vor, während und nach der Vorstellung!

(Carolin Zwanzer)


[Startseite]