Mittelalter-Tag der siebten Klassen

Der Wandertag am 29.03. stand für die drei Klassen ganz im Zeichen des Mittelalters. Nachdem sich die Schülerinnen und Schüler bereits im Geschichtsunterricht mit den Themen Stadt im Mittelalter und Leben auf einer mittelalterlichen Burg befasst hatten, stand am Wandertag ein im wahrsten Sinn des Wortes nahe liegendes Exkursionsziel auf dem Stundenplan: Stadt und Burg Miltenberg - und das bei tollem Ausflugs- und vor allem Aussichtswetter!

Die Klassen absolvierten im Wechsel drei Stationen: Stadtführung - Besichtigung der Burganlage und des Museums mit Bergfriedbesteigung - Mittelalterliche Schreibstube. Organisiert wurde der Mittelalter-Tag von Frau Anja Göpfert, der stellvertretenden Leiterin der Museen der Stadt Miltenberg.

(Christoph Grein)

Zurück Nächstes Bild Vorwärts
 




(Fotos: Christoph Grein)

[Startseite]