Workshop der Schulsanitäter


Am 6.10.2017 fanden sich unsere Schulsanitäter zu einem Workshop am JBG ein, um ihre Kenntnisse wieder neu aufzufrischen. Dazu kamen noch unsere neuen Schulsanitäter, die allesamt aktiv im Jugendrotkreuz sind. Unter der Leitung der Sanitäter Peter Münig und Julian Smyrek wurden verschiedene Notfallsituationen, die an der Schule auftreten können, besprochen und in der Praxis geübt: stabile Seitenlage, Erste Hilfe bei Atemnot, Anlegen von verschiedenen Verbänden etc.

Das JBG ist froh so engagierte Schüler zu haben, die in den Pausen mit ihren Erste Hilfe Taschen sofort zur Stelle sind, wenn sie gebraucht werden.

Jeder Schüler ab der 8. Klasse, der Interesse hat, kann die Gruppe der Schulsanitäter verstärken. Ein- bis zweimal im Jahr bieten wir auch am JBG einen 8-stündigen kostenpflichtigen Erste Hilfe Kurs an, der v. a. von älteren Schülern, die den Führerschein machen wollen, gerne besucht wird.



(Text und Fotos: Sabine Fertig)

[Startseite]