Butzbachabend: "Ein Sommer in den Bergen"

Auf Einladung des Freundeskreises des Johannes-Butzbach-Gymnasiums referierte StD Ekkehart Schaefer am 4. April über seine Zeit als "Älpler". Während eines Sabbatjahres verbrachte er 2018 mehrere Monate auf einer Viehalpe in der Nähe des Vierwaldstättersees und versorgte in dieser Zeit mehrere Milchkühe und kümmerte sich um die Landschaftspflege. Seine Ausführungen zum Arbeitsalltag auf der Alpe und zur Fauna veranschaulichte er durch beeindruckende Fotoaufnahmen. Ein weiterer und für den Referenten sehr wichtiger Schwerpunkt stellte die Gegenüberstellung von konventioneller Viehwirtschaft und Massentierhaltung dar. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von den Alphornbläsern aus Eisenbach.

(Christoph Grein)


Zurück Nächstes Bild Vorwärts
 




(Fotos: Christoph Grein)


[Startseite]